ИЗИДА ШАР МЕР-КА-БА ВЕБЕРА МИНИ

More Views

ИЗИДА ШАР МЕР-КА-БА ВЕБЕРА МИНИ
385,00 €
Включая 19% налог, искл. Стоимость доставки
Воздействие трансформатора тела света Меркаба на человека для дома и квартиры. Как уже упоминалось в трансформаторе тела света, это устройство проявляет себя с необычной силой. Поэтому, если возможно, следует использовать его только в гостиной, спальне, лечебной комнате или комнате для медитаций…

Время доставки: 2-3 Tage

Description

Details

Изида Шар Меркаба Вебера мини

ЭКХАРД ВЕБЕР:

Изида шар Меркаба Вебера мини имеет область воздействия в радиусе 4 м (8 м в диаметре). ОН может располагаться в опреденном величиной пространстве, то есть в гостиной, спальне, лечебной комнате или комнате для медитаций.


Merkaba-Kugel

Изида шары Меркаба Вебера Мини и Макси обладают тороидальным энергетическим полем. Тороидальное поле окружает вселенную, а также все формы живых организмов в мультивселенной: каждую галактику, каждую солнечную систему, каждую планету, каждое живое существо (человека, животное, растение и минерал). Кроме того, тороидальное поле – это также и живая энергия поля каждой вселенной в мультивселенной.


Экхард Вебер:


«Имя уже говорит само за себя: теперь трансформатор тела света воздействует на человека не только в дороге, но и также шар Меркаба макси в доме, и шар Меркаба мини в большой комнате. Вы можете создать внешнее поле Меркаба с тороидальным энергетическим полем. Как я уже упоминал в трансформаторе тела света, это устройство проявляет себя с необычной силой. С одной стороны, тонкое энергоинформационное поле, созданное шаром Меркаба мини или шаром Меркаба макси, может долго сохраняться. С другой стороны, установливая связь к 4му измерению и к другим еще более высшим измерениям, человек не может так быстро ихматериализовать (энергия следует за вниманием)! При положительной активизации тела света, Меркаба может продолжать весь процесс восстановления и возрождения наших прежних уровней сознания, то есть процесса роста. Тот, кто работает с трансформатором света тела или шаром Меркаба, должен быть хорошо информирован о процессе работы тела света. Итак, пожалуйста, будьте с этим очень осторожны! Тот, кто использует их, должен был уже развить в себе некоторые сердечные качества, и находиться, например, в сочувствии.
Помощь шаров Меркаба мини и макси может помочь Вам стать более интуитивными и чувствительными, Ваша сердечная чакра и 5й сосуд сердца могут открыться, как и, возможно, Вы сможете попасть в сознание Христа. Никакая измерительная техника пока не смогла еще этого подтвердить и привести научные тому доказательства. Я сам и мои клиенты и клиентки на протяжении долгого времени, которые тестировали шар Меркаба Макси (в этой форме уже с 2006 года), знают без измерений, что это за устройство. Я называю этот шар, на основании проведенных опытов, также «Шаром Просвещения» или «Шаром Христа», или также «Шаром к опыту более высших миров».

Конструкция и принцип


Меркаба шары мини и макси получают свою необыкновенную силу из-за ее сферической геометрии и пространственную форму волновых излучений, а также вибраций 9ти колец. Он сделан из отполированной латуни и покрыт позолотой. Если мы смотрим сквозь насечки шаров Меркаба мини и макси, то можем увидеть, что в каждом случае 4 насечки образуют ступенчатую пирамиду. Вместе они образуют две круглых четырехступенчатых последовательных пирамид. Мы видим там квадратуру круга, который можно отчетливо узнать в двухмерном конструктивном чертеже.

 

Рисунок слева: вид сбоку Изида шара Меркаба Вебера. Важно отметить, что эти две ступенчатые пирамиды можно увидеть на этом графике.
Рисунок справа: график шара Меркаба. Вид сбоку указанного квадрата.

2 Kugeln


Изида шары Меркаба Вебера макси и мини в сравнении размеров


К этому следует добавить важную деталь: стенд для шара и буковой бревесины, который дополняет и держит шар с его гиперболическим радиусом геометрии. Шар Мер-Ка-Ба мини имеет диаметр 5,42 см, что соответствует значению ¾ х 7,23 см (троекратный космический ключ). Вместе шар Меркаба мини и стенд из дерева достигают высоту 12,65 см, что соответствует значению 1,75 x 12,65 (космический ключ). Шар Мер-Ка-Ба макси имеет диаметр 9,03 см, что соответствует значению 1 ¼ х 7,23 см (космический ключ). Вместе шар Меркаба мини и стенд из дерева достигают высоту 21,69 см, что соответствует значению 3 x 7,23 (троектратный космический ключ).
Возможно, что в целом Изиа шары Меркаба мини и маккси представляют собой «Возведение позвоночника Осирис», которое считается, как первое Воскрешение. Причем бук представляет собой принцип женской составляющей.
Шары Мер-Ка-Ба мини и макси, вероятно, могут помочь построить внешнее поле Мер-Ка-Ба с геометрией тороидального поля энергии, и стабилизировать. Шар Меркаба мини может создать и стабилизировать в Вашем доме внешнее поле Меркаба с радиусом от 4 м и приблизительно 8 м в диаметре, шар Меркаба Макси может создать внешнее поле Меркаба с радиусом от 12 м и диаметром приблизительно в 24 м.

Возможные преимущества

  • Создание внешнего поля Меркаба, световое поле силы вращается в противоположных направлениях, возможно, с геометрией тороидального поля
  • Возможное улучшение состояния и устранение блокад
  • Улучшение настроения из-за золотого покрытия (вероятно, золото используется в гомеопатии также для поднятия настроения)
  • Гармонизация всех возможных видов дисгармоничных состояний
  • Возможен переход на высшие уровни сознания
  • Возможно усиление силы мысли
  • Это использование рекомендуется в процессе исцеления и центрах медитации


Шары Меркаба мини и макси не могут заменить Изида Бимер Вебера! Они оба могут хорошо вместе использоваться, но должны находиться друг от друга на минимальном расстоянии 4-5 метров.

Пожалуйста, обратите внимание, что шары не зафиксированы на подставке, и поэтому, возможно, их следует транспортировать отдельно. С некоторые клиенты, к сожалению, это уже случилось, что они хотели транспортировать шары и они, к сожалению, выпали из деревянной подставки. В 99% случаев это привело к изгибу излучения насечек и, следовательно, к полной потере. Ремонт в данном случае невозможен. Изогнутые насечки, к сожалению, мы не можем поправить.

Тороидальное энергетическое поле
erdmagnetfeld

Рисунок сверху: магнитное поле Земли таке образует тороидальное энергетическое поле. Тороидальное поле окружает каждую планету, каждую галактику и каждое живое существо во вселенной. Предоставлено: http://image3-cdn.n24.de/blob/314344/1/die-gefahr-aus-dem-all-gallerypicture-12-data.jpg

torus-energiefeld

Рисунок выше: Даже галактика имеет тороидальное энергетическое поле и развивает его. Тороидальное поле окружает каждую галактику, каждую планету и все живое во Вселенной. Предоставлено: http://www.aquadea.de/wp-content/uploads/2013/10/WEB_Still_Galaxy_02.jpg 

apfel-paprika

Рисунок выше: Тороидальное поле яблока и тороидальное поле перца. Многие растения и овощи растут в соответствии с этой моделью и строят свои формы на основании тороидального поля. Источники изображения: http://www.allegrow.be/pictures/sliders/2195_detail.jpg?1388766009 и http://2.bp.blogspot.com/-Gso5sGQhQ/UK839ePicBI/AAAAAAAABzo/vyiQi_UKJaM/s1600/Kernloser-Apfel-a19643037 .jpg
Торус - это первая форма, которая берет начало от образца творения и которая получается, если образец происхождения закончен.

ring-torus

Графика кольца-Торуса третьего измерения.

kk-ringtorus

Вид сверху кольцевого торуса, появился в виде кругов на полях 11 июля 1997 года Фото: Стив Александер.


Торус является абсолютно уникальной среди всех существующих форм, потому что она может вращаться сама по себе - и к самому себе. Уже в 2001 году, на некоторых кругах на полях в Англии, тороидальные поля были показаны внутри звездного тетраэдра, а также полное тело света, которое охватывает все формы жизни.

kk-grafik-sw

Рисунок слева: График на кругах на полях в Пегсдоне от 28 мая 2001 года
Рисунок справа: График на кругах на полях в Бартон-Ле-Клай от 12 июля 2001 года

grafik-torus-energiefeld

Рисунок выше: тороидальное энергетическое поле внутри звездного тетраэдного поля с формой НЛО поля Меркаба и спиральный поток энергии тороидального энергетического поля с пятиугольной ориентацией на сетке Христа.

Тороидальные энергетические поля были подтверждены высшими измерениями путем сообщений кругов на полях:

kk-4-strahlenaugen

4 Всевидящих лучевых глаза, соответственно с 4 лучевыми кругами, внедренными в рыбный пузырь («Божья форма с первого дня создания»), с 3 тороидальными энергетическими полями“. Появились в виде кругов на полях 20 июля 2008, Hillside ферма, Уилтшир, Англия. Фотография: Стив Александр.

grafik-kk-4-augen

Графика кругов на полях при Hillside ферма, Уилтшир, Англия. 20 июля 2008. В этом изображении видны 3 тороидальных энергетических поля, причем основная группа допечатана в полутоновом режиме в середине ромбовидных кругов на полях (в качестве сравнения посмотрите графику: „Тороидальное энергетическое поле внутри звездного тетраэдного поля в форме НЛО поля Меркаба).

torus-energiefeld

Полное тороидальное энергетическое поле света тела человека, с энергетическим полем внутри звездного тетраэдного поля в форме НЛО (единица) поля Меркаба, а также пятиугольная ориентация на сетке Христа, и полноt тороидальное энергетического полt всех живых существ во вселенной. Одновременно, это также живое тороидальное энергетическое поле вселенной в Мультивселенной. Даже у мультивселенной есть огромное тороидальное энергетическое поле. Мультивселенная - это произведение тороидальной формы. Даже у матки женщины есть форма Торуса.


Это тороидальное поле Вы должны представить себе, как пончик, который сосредоточен на каждой НЛО - форме Мер-Ка-Ба, и который использует оживляющий дух. Иногда оживляющие духи оставляют работать много полей Мер-Ка-Ба одновременно, что обычно приводит к "колесам в колесах". Эту картину видели и описывали множество библейских пророков, -  в появлении высших существ, в частности, Иезекииль. Американский исследователь, Стэн Тенен, обнаружил, что отражаются различные буквы каждого из наших языков, если использовать винтовую спираль в трехмерном тетраэдре и осветить ее с разных позиций.

 

Рисунок выше: Торус в трехмерном тетрадэдре  (© Stan Tenen, посетите веб-сайт www.Meru-Info.de)


Итак, язык был первым творением. Будем ли мы в новом приходящем творении со-создателями в нашей вселенной, которые при помощи языка, мелодий, звуков, манифестаций и частот, смогут создавать самостоятельные творения или Вселенные? Было ли это тем, о чем говорил Иисус Христос: „Вы будете следовать за мной и будуте делать более великие вещи, чем я“? Вид сверху тороидальной формы показывался нам уже 11 июля 1997 на кругах на полях в Alton Barnes (Уилтшир, Англия) и 13 августа 2000 с „Геометрическим подсолнухом“ в Woodborough Хилл (Уилтшир, Англия).
donut-genesismuster

Рисунок Слева: кольцо тора (бублика) с расположенной улиткообразной геометрией на внутренней спирали разреза, представленной кругами на полях в Woodborough Хилл от 13 августа 2000 года, а также кругами на полях в Pewsey от 17 июля 2000 года.
Рисунок справа: Геометрия кольца тора появилась как на полях на Woodborough Хилл 13 августа 2000 Уилтшир, Англия. Фото: Стив Александр.

Рисунок сверху: Следующая ступень повернутых образцов с геометрией Торус появилась 11 августа 2002 в Etchhillhampton, Уилтшире, Англии. Диаметр: примерно 80 м. Фотография: Стив Александр.
Улиткообразное кольцо Торуса появлялось в виде кругов на полях 17 июля 2002 в Pewsey, Уилтшире, Англии. Диаметр: примерно 60 м. Фотография: Стив Александр.
kk-torus-grafik

«Полное энергетическое поле Торуса от света тела человека и планеты Земля», появились в виде кругов на полях 20 июля 2006 года, в Straight Soley, Беркшир, Англия. Фотография: Стив Александр.

Мер-Ка-Ба

Изида шар Мер-Ка-Ба Вебера мини, вероятно, как и больший по размеру Изида шар Мер-Ка-Ба Вебера макси, может построить тороидальное поле и, возможно, стабилизировать и гармонизировать собственное Мер-Ка-Ба поле человека (поле звездного тетраэдра).
 grafik-sterntetraeder                                         
Рисунок сверху: Звездный тетраэдр поля Меркаба, с направлениями для мужчины и женщины.

Из апокрифического Евангелия от Фомы, глава 22, строка 21:
"И сказал Иисус:
Если ты делаешь из двух один, и, если ты делаешь внутреннее как внешнее – и внешнее как внутренне, также, как и высшее как низшее, и если ты делаешь из мужского и женского одно и тоже, тогда ты придешь в Царство Бога!» - этим высказыванием он точно описал звездный тетраэдр поля Меркаба.

kk-stern

«Звездный тетраэдр Меркаба» или «Тело светлого духа», круги на полях от 1 июля 2012 года в Liddington Castle, Уилтшир, Англия. Фото: Стив Александр.

Мер-Ка-Ба

Приведенные выше иллюстрации, показывают, как размещается мужское и женское начало в пределах формы. Если энергетическое поле Мер-Ка-Ба активируется, то оно может начать вращаться и, например, у людей ростом 1,80 м, распространяться на 9м в правую сторону и 9м в левую. Это похожу на форму «НЛО» и соответствует теплозащитному экрану Галактики. При помощи специальных энергетических программ Изида шаров Меркаба Вебера мини и макси, вероятно, возможно на тонком уровне регенерировать все дегенеративные состояния в организме человека, которые были повреждены на более грубом уровне. Предполагаемое сильное энергетическое поле Изида Меркаба шаров Вебера мини и макси и результат космической связи, вероятно, могут привести к отчетливому улучшению экстрасенсорного восприятия у чувствительных и медиальных людей.
Каждое тело, вероятно, имеет энергетрическую "копию". Это предполагаемое совершенное изображение содержит всю возможную информацию о теле в первоначальном виде, то есть в совершенном и здоровом состоянии. Изида шары Меркаба Вебера, вероятно, могут это активировать. Энергетическое поле, которое Изида шары Меркаба Вебера, вероятно, активируют, возможно, соответствует четвертому измерению. В частности, это означает, что наши мысли могут стать реальностью гораздо быстрее. Таким образом, для каждого очень важно контролировать сови мысли и доминировать над ними. Мы рекомендуем Изида шары Меркаба в первую очередь для людей, которые сознательно идут к процессу тела света человека. Вы, вероятно, можете этот процесс гармонизировать и принести помощь, поддержку и стабильность в физических и возможных психических симптомах, которые могут возникнуть в процессе тела света.


sombrero

В 14 миллионах световых лет от Земли мы можем наблюдать галактику Сомбреро в созвездии Девы, и именно там, со стороны, мы видим теплозащитный экран этой галактики. Центральная часть расширяется необычным образом. Можно заметить, что верхняя часть больше, чем нижняя, что происходит из-за различных скоростей вращения при условии четырехгранной звезды..

ufo-form

Мер-Ка-Ба энергетическое поле в форме НЛО


На иврите, как и на египетском языке, для этого используется одно и то же имя. Мер = свет, Ка = дух, Ба = тело. Это относится к световому-духа-тела. Мер-Ка-Ба можно рассматривать как носитель света (так называемая Божья корзина) при контроле которого, вы, вероятно, может выходить за пределы времени, пространства и измерений. Это светлое передвижение (Тело Света), вероятно, выделяется не из организма, но, вероятно, представляет собой важную часть тела, которая, вероятно, содержится в каждой клетке в виде голографического резонанса. Вращение звездного тетраэдра может построить поле Мер-Ка-Ба. Установив Изида Меркаба шары Вебера, вероятно, начинает вращаться звездный тетраэдр и может быть построено  и стабильно поддерживаться живое поле Мер-Ка-Ба. Путем вращения внешней формы НЛО, может быть получена возможная геометрическая форма энергетического поля. Это состояние, вероятно, лучше всего может быть описано термином "единство". Динамическая форма Мер-Ка-Ба может быть мощным резонансным символом. Вероятно, форма НЛО глубоко выгравирована в матрице сознания человечества.

Выравнивание Мер-Ка-Ба на координатную сетку сознания Христа

Обычно в алхимии говорят только об огне, земле, воздухе и воде; об эфире или пране говорят редко. Причина заключается в том, что это очень священно. Слово "додекаэдр" было настолько священным в школе Пифагора, что у людей могли возникнуть большие проблемы с посвященными, если это слово было произнесено за пределами школы Пифагора. Религиозные дебаты были невозможны.Итак, двести лет спустя, при жизни Платон произносил этого только в случае необходимости. Причина в том, что додекаэдр, вероятно, находится вблизи внешней границы нашего энергетического поля и представляет высшую форму сознания. Вероятно, образуется шар, когда человек выходит 16,5 – метровую границу своего энергетического поля.

pentagonale

Abb. oben: Pentagonale Energiestruktur der Erde
mf

Die männliche und weibliche Ausrichtung der Mer-Ka-Ba auf das Christusbewusstsein-Gitternetz.


Die allernächste Form innerhalb der Kugel ist der Dodekaeder (besser ausgedrückt, die Beziehung zwischen Ikosaeder und Dodekaeder). Des Weiteren leben wir vermutlich in einem riesigen Dodekaeder, der unser Universum erhält. Sollte sich unser Geist irgendwann so weit dehnen, dass er das Ende des Alls erreicht - und es hat wahrscheinlich ein Ende - findet er wahrscheinlich ein von einer Kugel umschlossenes Dodekaeder. Der menschliche Körper enthält vermutlich die gleichen Prinzipien des Universums, und man kann ihn wahrscheinlich als Hologramm dessen bezeichnen. Die zwölf Tierkreiszeichen passen hier vermutlich hinein, und ebenso die dazugehörenden Konstellationen. Da der Dodekaeder vermutlich der Endpunkt der geometrischen Formen ist, ist er wahrscheinlich sehr wichtig. Dodekaeder und Ikosaeder sind wahrscheinlich auf der mikroskopischen Ebene die Beziehungsparameter der DNA, der Blaupause allen Lebens. Wenn man bestimmte, vermutete Energiepunkte der Erde miteinander verbindet, erhält man wahrscheinlich den Dodekaeder, die Grundform des vermutlichen Christusbewusstseins-Gitters, welcher sich um die ganze Erde spannt. Die Kreuzungspunkte dieses Gitternetzes wurden zu den Zeiten des kalten Krieges wahrscheinlich aus taktischen Gründen von den beiden Großmächten besetzt.

Die Überwindung der Materie (Auferstehung) kann möglicherweise erfolgt über ein geometrisches Gefährt, das Mer-Ka-Ba genannt erfolgen. Der Dodekaeder stellt vermutlich eine Stufe der Mer-Ka-Ba dar.

Doppelpentagramm

„Doppel- Pentagramm mit Pentagon”, erschienen am 8. August 1998 bei Beckhampton, Wiltshire, England. Foto: Lucy Pringle. Die unten stehende Grafik erläutert die möglichen Entsprechungen.

sterndiagramm

Der vollkommene kosmische Mensch mit neuem DNS-Code und dem pentagonalen Mer-Ka-Ba-Gefährt. Diese Illustration wurde adaptiert aus dem Buch von J.J. Hurtak: Das Buch des Wissens: Die Schlüssel des Enoch®, Seite 341, Tafel 16: Die Merkabah, die astrophysikalischen Lebenscodes koordinierend. Akademie für die Wissenschaft der Zukunft.

Bestätigung der pentagonalen Mer-Ka-Ba aus höherdimensionalen Ebenen durch die Kornkreis-Botschaft
„Das Mer-Ka-Ba-Feld und das Christusbewusstseins-Gitternetz ist fertiggestellt“, so könnte dieser Kornkreis bedeuten. Ein ähnlicher Kornkreis trat bereits am 24.7.2000 bei Silbury Hill auf, da sah man noch einen Zacken aus dem Rahmen fallen. Damals war die pentagonale Struktur der Mer-Ka-Ba (Lichtkörper) noch nicht ganz stabil. Hier sieht man ein vollkommenes Pentagramm, mit 6 kleinen Pentagrammen.

pentagramm
Avebury, Wiltshire, England, vom 6. Juli 2003. Foto: Steve Alexander
Diese Zeichen sind von einem Pentagon umschlossen, das wiederum von einem verdrehten
Pentagon umschlossen ist. Genau so wird die Ausrichtung der Mer-Ka-Ba auf das Christusbewusstseins-Gitternetz in den Mer-Ka-Ba Lehren dargestellt.

Der sogenannte Lichtkörper-Prozess

Die Persönlichkeit besteht wahrscheinlich aus drei Energiefeldern und deren möglichen Inhalt. Man nennt die Kombination eines vermuteten Feldes und seines möglichen Inhalts „Körper“. Das vermutete Geistselbst projiziert wahrscheinlich oder manifestiert aus seiner eigenen Energie heraus vermutlich drei Körper:

• der manifestierte physischer Körper
• der vermutete emotionaler Körper
• der vermutete mentaler Körper

Energie wird vermutlich in stehenden Wellen in einer Hülle arrangiert, so dass sie die drei Energiekörper formen können.
Ein vierter Körper, der spirituelle Körper, bildet eine Brücke zwischen diesen drei niederen Körpern und dem Geist. Die Tatsache, dass alle vier Körper aus dem gleichen Material gebildet sind, ist wie wir später noch sehen werden, von höchster Wichtigkeit. Zuerst kommt der physische Körper. In welcher Form er sich manifestiert, wird von vielen Faktoren beeinflusst. Im Moment der Empfängnis verschmolzen zwei komplette DNS-Stränge und schufen dadurch einen dritten. Als das Ei sich teilte und die Zellen sich bildeten, halfen bewusste Energieeinheiten dabei, zuerst subatomare Partikel und dann Atome und Moleküle zu formen. Dieser Prozess wurde von Mustern überwacht, die in der DNS gespeichert sind - nämlich die „Gesamt-Blaupause“ für den physischen Körper. Wissenschaftler haben bislang nur einen Bruchteil der Millionen Informationen entschlüsseln können, die in der DNS gespeichert sind. Man kann die DNS als eine Serie von Proteinen betrachten, doch wie ein Hologramm sollte sie vollständig gelesen werden, um den maximalen Nutzen daraus zu ziehen. Während der ersten Schwangerschaftswochen liest die bewusste Energie, welche die Zellen formt, die DNS. Sie entschlüsselt diese, um herauszufinden welche Art von Zelle gebaut werden soll. Die wachsenden Zellen, die auf ihre Art auch bewusst sind, stimmen sich in die Blaupause für den physischen Körper und in die simultane Zukunft ein, um für ihr Wachstum Anleitung zu erhalten. Sie organisieren sich selbst und ziehen weitere Energieeinheiten an, damit diese die nötigen Atome bilden und sich innerhalb der übergeordneten Hülle vermehren, um die Funktion auszuüben, die in der DNS festgelegt ist.

Das Bewusstsein einer Zelle, die sich z.B. zu einer Leberzelle entwickeln will, zieht Energien an und teilt sich, um weitere Leberzellen zu bilden. Im Laufe der physischen Entwicklung multipliziert sie sich in der ständig wachsenden stehenden Welle, die für die Leber eingerichtet wurde. Zu Beginn der Schwangerschaft ist das Wachstum sehr schnell und verlangsamt sich dann gegen Ende der Schwangerschaft. Das Wachstum setzt sich noch ein paar Jahre lang fort und hört schließlich auf. Es werden fortan nur noch abgestorbene und beschädigte Zellen ersetzt. Der physische Körper ist aus stehenden Wellen in stehenden Wellen gebaut. Das Körperbewusstsein bildet sich heraus und formt Atome, Moleküle, Zellen und Organe unter der Anleitung des Geistselbst sowie einer Art von Zukunftsversion des Körpers (die als Blaupause fungiert).

Nachdem der Körper erschaffen ist und seine volle Größe erreicht hat, bleibt er nicht auf sich selbst gestellt, bis seine Zeit abgelaufen sein wird. Die Energie, welche die Partikel des Körpers bildet, wird jede Sekunde millionenfach erneuert. Tatsächlich wird der Körper im Einklang mit den Blaupausen in der DNS und den mentalen Blaupausen - den Gedankenbildern -, die man über seinen Körper hat, permanent neu erschaffen. Der Körper ist eine wunderbare Wesenheit. Er besitzt ein eigenes Bewusstsein und kann sich selbst ausgezeichnet regulieren. Er blickt jedoch auf das größere „Du“ und erwartet von ihm „Inputs“. Durch Resonanz haben die Gedanken und Gefühle, die jeder über sich selbst hat, enormen Einfluss auf das Bewusstsein des Körpers. Angst vor Krankheit und Tod kann ihn sehr wahrscheinlich auf Krankheit programmieren. Gleicherweise können Gedanken an eine gute Gesundheit und Lebensfreude (positives Denken) den Körper wahrscheinlich programmieren, dass er möglicherweise seine Selbstheilungskräfte aktivieren kann.

Diese Kräfte können wahrscheinlich Verfälschungen in der Zell-DNS beheben (möglicherweise kann es die oft die Ursache von Krankheiten und Leiden sein, die manchmal auch mit dem Alterungsprozess in Verbindung gebracht werden kann).

Diese Erklärungen enthüllen möglicherweise noch nicht einmal ansatzweise, wie kompliziert die Vorgänge wirklich sind. Selbst die kürzeste Reflektion darüber, wie man sehr wahrscheinlich seinen Körper wachsen lässt, würde einen in Ehrfurcht vor sich selbst versetzen.

Diese sehr reduzierte Beschreibung kann nur den Zweck haben, zu zeigen, dass der Körper, den man möglicherweise für fest hält, eigentlich Energie ist, die wahrscheinlich in einer Serie stehender Wellen angeordnet ist, die für die physischen Sinne vielleicht subatomaren Partikel, Atome, Moleküle, Zellen und Organe und schließlich der ganze Körper sind. Jede Energieeinheit ist sich möglicherweise ihrer Rolle voll bewusst und nimmt wahrscheinlich voller Freude und im Einklang mit dem Bild von der Realität wahrscheinlich an der Struktur teil, die man als seinen Körper kennt. Es mag überraschend sein zu hören, dass der Körper sehr wahrscheinlich bewusst ist, doch er ist möglicherweise nicht bewusst in dem Sinne, wie man diesen Begriff versteht. Der Körper weiß wahrscheinlich z.B. wie er sein Herz schlagen lassen, Nahrung verdauen und sich möglicherweise selbst heilen kann. Er ist sich der Zyklen des Mondes, der Planeten und der Sterne bewusst. Er benutzt wahrscheinlich diese Zyklen und passt sich ihnen an. Schließlich ist er vermutlich aus bewusster Energie zusammengestellt, die aus dem wahrscheinlich ungeheuer großen, planetarischen Feld stammt. Was man für Bewusstsein hält, ist eigentlich eine Mischung aus verschiedenen Arten von Bewusstsein (obgleich sie letztendlich eine Einheit darstellen):

•  subatomares Bewusstsein, das sich vermutlich der riesigen kosmischen Felder bewusst   
    ist und in ihnen wahrscheinlich mit allem anderen subatomaren Bewusstsein interagiert.

•  vermutliches Zellbewusstsein, das auf den Blaupausen basiert und mit den
    Lebenserfahrungen, Gedanken und Gefühlen imprägniert werden kann.

•  Körperbewusstsein, das vermutlich die Gesamtform zellularen Bewusstseins darstellt, zu
    dem noch ein paar eigene Ideen hinzukommen (das Selbst-Bild des physischen Körpers
    hängt jedoch wahrscheinlich weitgehend von den Glaubenssätzen des Mentalkörpers
    ab).

•  Gefühle, die im Moment durch einen fließen und vermutlich von vergangenen
    Emotionen überlagert sind, an denen man festhält, anstatt sie fließen zu lassen.

•  Gedanken und Glaubenssätze, die man möglicherweise verwendet, um die Realität zu
    strukturieren (man sei sich bewusst, dass wahrscheinlich jeder Glaubenssatz nur eine
    Meinung über die Realität darstellen kann).

•  Spirituelles Bewusstsein, Intuition oder direktes Erkennen.

Dieser Aspekt entspricht in etwa dem, was oft universelles Bewusstsein genannt wird. Eigentlich ist es wahrscheinlich Teil einer verborgenen Blaupause, aus welcher vermutlich die Realität fließt und die - neben anderen Dingen- die Archetypen der Spezies enthalten kann, also die heroischen Aspekte der Menschheit. Durch dieses vermutliche „Bindegewebe“ für die physische Realität hat man wahrscheinlich Zugang zu anderen Zellen, anderen Orten und anderen Dimensionen.

torus-energiefeld-frau

Abb. oben: Das Torus-Energiefeld umgibt den Menschen komplett. Der Mensch wächst innerhalb dieses torusförmigen Energiefeldes. Nach diesem torusförmigen Energiefeld entfalten auch der Apfel und die Paprika ihre Formen. Bildquelle: http://www.universal-harmonics.de/wp-content/uploads/2013/01/MenschTorus.jpg

werden-sein-vergehen

Werden, Sein und Vergehen: der Mensch in allen Stadien des Lebens.

Niemand nimmt mehr das Wunder des Lebens wahr, wie ein Kind oder ein ausgewachsener Mensch sich laufend verändert. Das ganze Leben ist Wachstum, Wandlung, Veränderung, bis hin zur göttlichen Erleuchtung. So wie jede Blume, jeder Busch oder jeder Baum einmal erblüht, ist es auch das Geburtsrecht eines jeden Menschen, auch einmal zu erblühen und „erleuchtet zu werden“.

So wie die verkörperte Seele im gegenwärtigen Leben verschiedene Körperformen durchläuft – von der Kindheit zur Jugend und dann zum Alter – geht die Seele auch nach dem Tod in einen anderen Körper ein“. (Bhagavad Gita 2.13)


Das vermutete torusförmige Energiefeld des Herzens

elektromagnetisches-herz

Das vermutete elektromagnetische Feld des Herzens kann möglicherweise durch die Weber-Isis Mer-Ka-Ba-Kugeln Mini und Maxi aktiviert werden. Bildquelle: http://www.aquadea.de/wp-content/uploads/2013/10/Torus-Herz.jpg


Die Weber-Isis Mer-Ka-Ba-Kugeln Mini und Maxi können wahrscheinlich den Menschen dabei helfen, die so wichtigen Herzenskräfte zu entfalten, was gerade in unserer heutigen turbulenten Zeit immer wichtiger erscheint. Mit der Entfaltung der vermuteten Herzenskräfte sind wahrscheinlich Qualitäten wie Nächstenliebe und Mitgefühl direkt verbunden. Die vermuteten feinstofflichen Torus-Energiefelder der Weber-Isis Mer-Ka-Ba-Kugeln Mini und Maxi können uns möglicherweise nicht nur dabei helfen, diese eben genannten Kräfte zu entfalten, sondern sie können uns wahrscheinlich darüber hinaus auch dabei helfen, diese entfalteten Qualitäten im Alltag auch nicht wieder gleich zu verlieren, sobald man außer Haus geht um seinen Alltagsbeschäftigungen nachzugehen. Die durch die Weber-Isis Mer-Ka-Ba-Kugeln Mini und Maxi entfalteten möglichen Herzenskräfte können uns helfen uns und erinnern uns daran, stets im Mitgefühl zu bleiben. Wenn wir aus dem „Mitgefühl“ herausfallen, werden uns die Weber-Isis® Mer-Ka-Ba-Kugeln Mini und Maxi wieder sanft daran erinnern, mit leichten Reaktionen im vermuteten Herz-Chakra.  
Die ganze Schöpfung ist wahrscheinlich ein torus-gebierendes Element. Alle Ebenen des Kosmos sind wahrscheinlich Träger eines Torusfeldes: das gilt vermutlich für Mensch, Tier, Pflanze und auch die Erde, sowie auch alle anderen Planeten, die Sonnensysteme und auch die Galaxien („Wie oben, so auch unten“ – ein alter hermetischer Lehrsatz). Das Torusfeld ist wahrscheinlich ein Schutzfeld höchster göttlicher Ordnung – und wer möchte so etwas nicht zu Hause haben? In Harmonie mit dem Torusfeld zu sein kann auch bedeuten, dass man damit möglicherweise sich selber und auch der Erde damit wahrscheinlich starke stimulierende Impulse verleihen kann. Das kann den derzeitigen vermuteten Transformationsprozess des Menschen und der ganzen Erde auf allen Ebenen unterstützen.


AlexGrey                        
Abb. oben: Der Mensch mit seinen 7 Haupt-Chakren und seinem torusförmigen Energiefeld. Das Torus-Energiefeld umhüllt wahrscheinlich die menschliche Form – der Mensch wächst vermutlich innerhalb dieses Torus-Energiefeldes.  © bei Alex Grey und Inner Traditions International.

AlexGrey

Der Mensch kann völlig ergriffen und transformiert werden von der Feuer-Licht-Energie des kosmischen Heiligen Geistes. Dieser Prozess geht vermutlich einher mit der Entfachung der Kundalini-Energie im Menschen und der Öffnung des Herz-Chakras. © bei Alex Grey und Inner Traditions International.

AlexGrey

Der Mensch kann durch die Kundalini-Kraft (Feuerkraft, Energie, die Kraft des Heiligen Geistes) wahr-scheinlich erneuert werden. Der möglicherweise er-neuerte Mensch trägt nun die ganze Welt in seinem Herzen. Der neue Mensch spricht und handelt nun in neuer Ausrichtung und Balance zwischen Himmel und Erde, um vermutlich die Menschen und den Planeten zu heilen. © bei Alex Grey und Inner Traditions International.

Wahrscheinlich nehmen wir über das torusförmige Energiefeld die Lebensenergie (Chi, Prana, Orgon) aus dem Raum auf. Wir haben wahrscheinlich somit 2 Energie-Systeme: einmal das vermutete feinstoffliche (ätherische) Energiefeld, sowie einen Freier-Energie-Resonanz-Motor, und gleichzeitig sind wir vermutlich noch ein grobstofflicher Verbrennungs-Motor. Durch Nahrung und Flüssigkeiten erzeugen wir durch den Stoffwechsel Wärme und Energie. Ohne den Verbrennungs-Motor könnten wir vermutlich leben, ohne den feinstofflichen Freie-Energie-Resonanz-Motor wahrscheinlich nicht.
Wir verweisen alle interessierten Kundinnen und Kunden auf das Internet, sich auf der Plattform Youtube den Filmbeitrag „Thrive“ anzuschauen. In diesem Film wird sehr anschaulich die Bedeutung des Torusfeldes erläutert: dies ist genau die Ebene, in welcher die Weber-Isis Mer-Ka-Ba-Kugeln Mini und Maxi möglicherweise ihr größtes Kraftpotenzial entfalten können.
Wir geben Ihnen an dieser Stelle den entsprechenden Link zu dem Film:
https://www.youtube.com/watch?v=-pRfGVHU_Qg .Wir weisen aber gleichzeitig daraufhin, dass sich der entsprechende Link von Zeit zu Zeit ändern kann. Es genügt in den meisten Fällen, wenn man auf Youtube mit der Suchfunktion nach dem Film sucht.

jesus

Abb. links: „Das Jesusbild von der Göttlichen Barmherzigkeit“ oder kurz „Der barmherzige Jesus“ ist ein Gemälde, das Jesus Christus nach der Beschreibung der heiligen Faustina Kowalska (1905–1938) darstellt. „Gnadenbild Jesus, ich vertraue auf dich“, Foto aus der Wallfahrtskirche von Lagiewnika in Krakau, Polen. Bildliche Darstellung der entfalteten Herzenskräfte bei Jesus Christus, und wie sie auch beim Menschen entstehen können. Jeder Mensch hat das Potenzial in sich wie Jesus Christus solche Herzenskräfte zu entfalten. 

Abb. rechts: Altes Gemälde nach dem Turiner Grabtuch. Foto: © Magazin 2000plus. Aus der Apostelgeschichte, Kap. 2,16 – 19:  „…sondern das ist es, was durch den Propheten Joel gesagt worden ist (Joel 3, 1-5): „Und es soll  geschehen in den letzten Tagen, spricht Gott, da will ich ausgießen von meinem Geist auf alles Fleisch; und eure Söhne und eure Töchter sollen weissagen… Und ich will Wunder tun oben am Himmel (Sonnen- und Mondfinsternisse, Kometen, Planeten-Konstellationen, Lichtphänomene? Anm. des Autors) und Zeichen  unten auf der Erde (Kornkreise, Baumkreise, Eiskreise, Sandkreise, Erdlöcher? Anm. des Autors).

Botschaft von Jesus Christus zur Beurteilung der Zeit:
„Wenn ihr eine Wolke aufsteigen seht von Westen her, so sagt ihr gleich: es gibt Regen. Und es geschieht so. Und wenn der Südwind weht, so sagt ihr: es wird heiß werden. Und es geschieht so. Über das Aussehen der ERDE und des HIMMELS könnt ihr urteilen; warum aber könnt ihr über DIESE ZEIT (JETZT) nicht urteilen?“ Lukas, Kap. 12, 54 – 56.

Das Antlitz von Jesus Christus erschien im Jahr 2010 als Kornkreiszeichen

Mehr und mehr bekommen wir durch die Kornkreise nun vermutlich Hinweise auf ihren möglichen Erschaffer: den kosmischen Christus, der heute wahrscheinlich aus den ätherischen Sphären auf Mensch und Erde einwirkt. Das war in all den Jahren zuvor wahrscheinlich nicht immer so deutlich der Fall, da sich die mögliche Quelle der Kornkreise oder der mögliche Verursacher der Kornkreise bisher vermutlich hinter den äußeren Bildern der Kornkreise maskiert und versteckt hat und verborgen hielt.

kk jesus

„Erster Teil eines Kornkreises mit Jesus-Gesicht vom Turiner Grabtuch“, vom 31. Juli 2010, Wickham North,  Wiltshire, England. Foto: Steve Alexander.
„Zweiter Teil eines Kornkreises mit Jesus-Gesicht vom Turiner Grabtuch“, vom 31. Juli 2010, Wickham South, Wiltshire, England. Foto: Steve Alexander.

kk jesus

Abb. oben:
1.) Grafik des Kornkreises von Wickham North.
2.) Grafik des Kornkreises von Wickham South.
3.) Werden beide Kornkreise übereinander gelegt, ergibt sich diese Darstellung.

jesus

Abb. oben: Werden die beiden übereinander gelegten Grafiken nun verschmolzen, dann entsteht dieses Bild – ein Gesicht.
abb. mitte: Das Foto vom Turiner Grabtuch, das Antlitz Jesu Christi.
Abb. rechts: Legt man nun das grafisch verschmolzene Bild auf das Turiner Grabtuch, dann ist es vollkommen identisch mit dem Gesicht des Grabtuches.

kk

„Drei große und drei kleine Mandorlas  (Fischblasen, vom ersten Tag der Schöpfung) lassen zwei genesis-artige Muster vom sechsten Tag der Schöpfung entstehen. Oder stellt dieser Kornkreis eventuell eine Dornenkrone dar?“, vom 10. Juli 2010, Guys Cliffe, Warwickshire, England. Foto: Steve Alexander.

kk

Grafik des Kornkreises von Guys Cliffe, vom 10. Juli 2010.

Dornenkrone

Abb. links: Holzplastik des Christus mit Dornenkrone. Quelle: Wikipedia.
Abb. rechts: Mandorlas, Fischblasen oder Dornenkrone? Dieser Kornkreis erschien am 10. Juli 2010 bei Guys Cliffe, Warwickshire, England. Foto: Steve Alexander.

7-armige-leuchter

„Der Heilige Gral“, oder „der 7-armige Leuchter (Menorah)“, mit der Bedeutung: „Euer Leben soll Licht bekommen“, erschienen als Kornkreis am 13. August 2010, Northdowns bei Beckhampton, Wiltshire, England. Foto: Steve Alexander.
Der Heilige Gral ist ein wesentlicher Bestandteil der Legenden rund um Josef von Arimathäa. Den Legenden nach soll er vor 2.000 Jahren den Heiligen Gral nach England mitgebracht haben. Der Heilige Gral ist zum einen ein Gegenstand in Form eines Kelches, und gleichzeitig aber auch Symbol für das „heilige Blut“, das Kind von Jesus Christus und der Maria Magdalena. Der Heilige Gral ist ein mögliches Geschenk an die Menschheit, an das Bewusstsein der Menschen. Der Heilige Gral ist wahrscheinlich das reine, klare Symbol für die Vereinigung des männlichen Lichtes mit den empfangenden Kräften der Weiblichkeit in göttlicher Liebe. Durch diese Vereinigung entsteht möglicherweise ein Liebesfeld, das wir betreten und in dem wir uns, unseren Geist, unsere Seele, unser gesamtes Sein verankern können. Dort können wir vermutlich Heilung finden. Bemerkenswert ist, dass im Jahr 2010 zuerst die Dornenkrone, dann das Gesicht Christi des Turiner Grabtuches, und dann anschließend noch der Heilige Gral als Kornkreis-Zeichen erschienen sind. Kann man hier noch von einem Zufall sprechen?
Der folgende Abschnitt ist einem Kapitel aus dem Buch von Jeanne Ruland: „Das Dodekaeder und die fünfte Herzkammer“ entnommen, Schirner-Verlag, Seite 52 – 56:

dodekaeder

„Den in die Alchemie eingeweihten Wissenschaftlern und Medizinern ist die fünfte Kammer im Herzen, auch „Hot Spot“ genannt, schon lange bekannt. Dr. Otoman Zar Adusht Hanish, ein amerikanischer Arzt, gab 1920 seine Entdeckung über das göttliche Atom bekannt. Er stellte fest, dass unser Herz eine fünfte Kammer hat, in der sich das Göttliche Atom befindet. Diese Kammer ist eine luftleere Zelle. Hanish lichtete diese Zelle mit einer mikroskopischen Kamera ab, vergrößerte die Bilder um das Einmillionenfache und machte das Göttliche Atom sichtbar. Es zeigte sich als eine erwachsene („mature“), geschlechtslose menschliche Gestalt, in dennoch vollkommener Jugendlichkeit. Diese Gestalt ist immer dieselbe; immer ist sie erwachsen und zugleich jugendlich, sowohl in einer alten Person als auch in einem neugeborenen Menschenkind. Sie steht aufrecht, ohne die Zellwände irgendwo zu berühren. In der Christusflamme, dem ewigen Licht, dem göttlichen Funken im Herzen eines jeden Menschen, befindet sich das vollkommene Bild, das Ebenbild des Schöpfers. Dieses ist das göttliche Muster, genauso, wie Jesus war. Dieser „Herz-Mensch“ ist das aus Gott erscheinende Urbild und dadurch die geformte und formende Bildkraft der menschlichen Lebensgestalt (Ledergerber, Karl: „Mit den Augen des Herzens. Ein neues Denken breitet sich aus“, Freiburg im Breisgau 1988, Seite 103).
Diese Kammer wird, wie bereits erwähnt, auch „Hot Spot“ genannt. Sie kann eine Temperatur von bis zu 100° C aufweisen. Sie ist der Sitz der Göttlichkeit, mit der wir über das Kronenchakra verbunden sind. Manchmal spüren Menschen diesen Ort, wenn sie tiefe und vor allem echte Liebe für einen anderen Menschen oder ein anderes Wesen empfinden. Dann weitet sich diese Stelle und es entsteht ein sehr warmes, auch körperlich wahrnehmbares Gefühl, das sich ausdehnt und dabei das Herzzentrum erweitert. Wir alle tragen die Kraft des Schöpfers, die Schöpferkraft in uns. Sie besteht aus Licht und Liebesenergie und ist die Vereinigung des Männlichen und des Weiblichen, die Verschmelzung der Pole in uns.
In vielen Kulturen und Weisheitsbüchern gibt es Hinweise auf die fünfte Kammer in unserem Herzen. In der hinduistischen Tradition findet man die Vorstellung, dass ein Geist in der Kammer des Herzens wohnt. Weiter wird von dem inneren Selbst, das nicht größer als unser Daumen ist, gesprochen.
Die Christen beschreiben „das stille Kämmerlein im Inneren“, das man täglich aufsuchen soll. Sie sprechen von Jesus, der zu Christus wurde und von dem Samen Gottes, der ewig in uns wohnt und ohne Unterlass glüht, leuchtet und lodert. Die Buddhisten nennen es die „Buddha-Natur“. In der jüdischen Tradition finden wir die Bezeichnung „Neshamah“. In den Upanishaden wird es als eine kosmische Dimension beschrieben. Der winzige Raum im Herzen ist so groß wie das gesamte Universum.


Das höchste Wesen lebt in unserem Herzen


Das Herz ist das erste Organ, das sich nach der Befruchtung bildet. Es schlägt an die 100.000 Mal am Tag und ca. drei Milliarden Mal im Laufe eines Lebens. Es pumpt täglich ca. 8.000 Liter Blut durch den Körper. Das ausgewachsene Herz eines Menschen hat die Größe einer Faust und schlägt im Normalfall 60-80 Mal pro Minute. Es schlägt von unserer allerersten Minute hier auf Erden bis zur letzten. Das Herz ist viel mehr als nur ein Organ. Es ist der Spiegel unserer Wirklichkeit. Seit Urzeiten ist es ein Symbol der Liebe, der Zuneigung, des Mitgefühls, und es gilt als Zentrum unserer Gefühle.


„Wo liegt die Wahrheit?“
„Im Herzen“, antwortete er.
„Denn im Herzen offenbart sich dem Menschen die Wahrheit“.
(Brihadaranyaka – Upanishad).

In unserem Sprachgebrauch wird dies durch Redewendungen deutlich wie: „Es wird mir ganz warm um Herz“, „es ist mir leicht ums Herz“, „mein Herz ist gebrochen“, „sich ein Herz fassen“, „ein Herz hart wie Stein“, „mir blutet das Herz“, usw. Das Heart Math – Institut führt seit 1991 grundlegende Herzforschungen durch. Studien dort haben gezeigt, dass das Herz ein elektromagnetisches Feld erzeugt, das ca. 5.000-fach stärker ist als das des Gehirns und dass es vom ersten Moment an mit allen Organen kommuniziert. Wenn das Herz geöffnet ist, hat es ein Energiefeld, das weit über den sichtbaren Raum hinausgeht und alles umfassen kann. Der Raum des Herzens ist endlos.
Woher stammt diese Kraft in unseren Herzen? Was lässt ein Herz weiterschlagen, nachdem es transplantiert wurde? Es könnte das Lichtwesen im Innersten der fünften Herzkammer sein. Die Forschungen über dieses Wunderorgan der Schöpfung stehen erst ganz am Anfang. Bedenken wir, dass Blut täglich in großen Mengen durch das Herz im Körper bewegt wird. Der Hauptbestandteil von Blut ist Wasser. Wa

Additional Information

Additional Information

SKU 211
Lieferzeit 2-3 Tage
Größe 5,42 cm, mit Ständer 12,65 cm
Material Messing vergoldet
Radius 4m, Ø 8m
Special Price To Date 30 июня 2017 г.
Reviews

Product Tags

Use spaces to separate tags. Use single quotes (') for phrases.